facebookButton64

Camping

Hinweise zum Camping

Wir stellen Zeltplätze zur Verfügung, damit ihr auch am Vortag (Freitag) schon bequem anreisen könnt. Der Campingplatz ist durchgehend besetzt, auch nachts. Voraussetzung für den Einlass zum Zeltplatz ist ein Festivalticket. Ein Unkostenbeitrag von 5,00 Euro wird bei Anreise erhoben, pro Tag und pro Person. Ihr erhaltet ein eigenes Bändchen.

Bitte nur auf den ausgewiesenen Flächen zelten, die nacheinander geöffnet werden, um die Plätze möglichst effektiv zu nutzen. Bitte reist daher zusammen an oder nehmt schon die Zelte zum Aufbau mit! Reservierungen sind nicht möglich.

Das Mitbringen von Glas, pyrotechnischen Gegenständen, Waffen ist nicht gestattet. Den Ordnern ist selbstverständlich Folge zu leisten. Wildes Campen und das Betreten des Waldes sind verboten. Wir bitten um Rücksicht auf die Natur. Für Wohnmobile gibt es befestigte Stellplatzflächen, diese können nicht auf die Wiese fahren. Der Campground wird reihenweise bestückt, Zelte und Fahrzeuge werden sich in geordneten Reihen gegenüberstehen.

Feuer/Lagerfeuer und offenes Feuer ist grundsätzlich verboten, ebenso Feuerschalen etc. die direkt auf der Grasnarbe stehen. Die Wiese darf nicht beschädigt, umgegraben oder verbrannt werden. D.h. Grillen auf Ständergrills (kein Gas) ist normal erlaubt, sollte es nicht eine von den Behörden festgelegte Brandstufe geben, die dieses einschränkt.

Im Festivalbereich gibt es verschiedene Versorgungsmöglichkeiten wie Grillstand (hausgemachte Bratwürste und Steaks) sowie weitere Essensangebote wie z.B. Pizza, Chili, Leberkäse, Schnitzel, Pommes, Currywurst uvm.

Müll

Wir freuen uns, wenn folgendes beachtet wird, damit wir weiterhin moderate Preise halten können. Grundsätzlich gilt: Alles Mitgebrachte muss auch wieder mitgenommen werden. Euer beanspruchter Platz muss sauber gehalten und verlassen werden. Möbel, Sperrmüll etc darf nicht auf den Zeltplatz mitgebracht werden. Müll kommt in Müllsäcke und diese in die bereit gestellten Container bei der Rücknahme (Müllpfand). Dies dient vor allem der Natur.

Lautstärke

Wir bitten um Rücksichtnahme auf die Nachbarn und die Bürger von Geiselwind, tagsüber wie nachts! Separate Motoren, große Musikanlagen etc. bleiben zu Hause, damit wir auch nächstes Jahr Zeltplätze zur Verfügung stellen können. Bei vorsätzliche Ruhestörungen und aggresivem Verhalten erfolgt sofortiger Platzverweis.

Duschen/WC

Es gibt WCs am Zeltplatz und in der Eventhalle. Duschen sind im Rasthof auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Für das Duschen wird eine Gebühr von 3,- EUR erhoben. Wir bitten das wilde Urinieren zu unterlassen.

Infrastruktur

Auf dem Gelände befinden sich Shops mit Backshop, Metzgerei, "Tonis Rasthof – Essen rund um die Uhr", Burger King, Tankstellen, Internetcafe, Billard und Kicker sowie die MusicHall. Im Shop ist alles erhältlich: Sanitär- und Campingartikel, Getränke, Grillware, Essen sowie Snacks.

Übernachtung / Hotels

Auf dem Gelände befindet sich das Hotel Strohofer, das natürlich immer schnell ausgebucht ist. In Geiselwind gibt es weitere Übernachtungsmoeglichkeiten wie z.B. das Hotel Krone mit Gästehaus, Gasthof "Zur Kupferpfanne", Hotel Stern, Gätehaus Mueller, viele Pensionen und das Landhotel Krone (am Golfplatz Geiselwind).

Mehr unter www.geiselwind.de

Newsletter

Partner

AGF-Radio300

VintageAmp300

OhneUns