Bands

Kärbholz

Kärbholz_Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Seit 2004 rocken KÄRBHOLZ durch ganz Deutschland. Mit dreckigen Stimmen, rockigem Sound und knallhart ehrlichen Texten geben sie jedem Fan der deutschsprachigen Rockmusik gewaltig was auf die Ohren! Kärbholz ist und bleibt eben eine Vollgas Rock'n'Roll Band der obersten Liga. Am 8.3. erscheint ihr neues Album "Herz & Verstand"

Stahlzeit

Stahlzeit Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren.
Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht Abend für Abend eine Liveshow zum Leben, die dem Original in puncto Aufwand in nichts nachsteht, inklusive einer ebenso kompromisslosen wie spektakulären Pyro-Show. Mehrere Trucks und Nightliner rollen mit der gigantischen Produktion von STAHLZEIT durch die Lande.

Goitzsche Front

Goitzsche Front GeiselwindBitterfeld. Die Erfolgsstory einer jungen Deutschrock-Band geht in die nächste Runde. Ganz aus eigener Kraft haben die vier Jungs aus Sachsen-Anhalt binnen kürzester Zeit Kultstatus erreicht. Ihr Markenzeichen dabei: den Herzschlag einer ganzen Region in ihrer Musik zu atmen, wie er charakteristisch für die - verwaiste - Braunkohle–Tagebaugegend um den Goitzsche See ist – und zugleich auch für viele andere Regionen Deutschlands steht, in denen Strukturschwäche und harte Arbeit den Alltag prägen.

Toxpack

Toxpack_Monster Festival 2019_Eventzentrum Strohofer GeiselwindStreetcore ist auf dem Vormarsch.
Dass Streetcore Made In Berlin dank TOXPACK ein Qualitätsmerkmal geworden ist, spricht sich auch bis ins europäische Ausland herum: Seit 2005 stehen regelmäßig Ausflüge nach Italien, Spanien oder Griechenland auf dem Plan. Die Fans vor Ort lechzen nach hartem, tanzbarem Rock - und singen die Texte aus der TOXPACK-Feder Wort für Wort mit. Ganz besondere Erlebnisse, die die Band immer weiter zu einer Einheit mit großem Selbstbewusstsein zusammen schweißen.
TOXPACK wachsen stetig und rutschen auf den Running Orders der wichtigen Szenefestivals Slot für Slot weiter nach oben. Das „Endless Summer“ – alljährlicher Treffpunkt von Punks, Skins, Hools – wird regelmäßig beackert, genauso wie „Punk & Disorderly“, „Spirit from The Streets“ und das „With Full Force“. Vor der TOXPACK-Bühne tummelt sich seit den Anfangstagen eine wilde Mischung aus Punks, Oi!-Skins, Rockern, Hardcorelern – und vor allem Liebhabern energetischer Musik zum Mitsingen, Mitfühlen, Mittanzen. Nicht gern gesehen sind dagegen Nazi-Glatzen. Waren sie noch nie, werden sie nie sein. Auf TOXPACK-Shows wird die alte Sham 69-Vision lebendig: „If the kids are united – they will never be divided.“

Onkel Tom

Onkelt Tom_Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Tom Angelripper, seineszeichens Sänger der Thrash-Metal Band Sodom, ist seit geraumer Zeit auch mit seinem Soloprojekt Onkel Tom unterwegs.
Zunächst wurden hauptsächlich Schlager und Trinklieder aufgearbeitet, nach und nach kamen zunehmend eigene Metal-Kompositionen hinzu, welche meist den Alkohol preisen.

Ohrenfeindt

Ohrenfeindt_Monster Festival 2019_Eventzentrum Strohofer GeiselwindVollgasrock aus St. Pauli - Mundharmonika, Slide-Gitarren, fette Riffs und rauer, heiserer Gesang: Das ist die schlichte Formel für beinharten Power-Trio-Rock, der in Bauch, Beine und vielleicht auch 'n Stück weit in Deinen Kopf geht.
Klare Ansagen statt schwammigem Einheitsgeträller! Ehrlich und dreckig statt verlogen und glatt poliert! Geil und laut statt gefällig und ohrenfreundlich!
Derzeit on Tour mit ihrem aktuellen Album „Tanz nackt“.

The O'Reillys & The Paddyhats

The O'Reillys & The Paddyhats_Monster Festival_Eventzentrum Strohofer GeiselwindThe O'Reillys and the Paddyhats sind eine einzigartige Formation, die Irish Folk Punk endlich ein neues Gesicht gibt. Den sieben Multi-Instrumentalisten ist es egal, ob sie in großen Clubs in Moskau, kleinen Szenelokalen in Madrid oder einfach in Bremen am Wasser spielen. Wo sie hinkommen ist gute Stimmung und eine Atmosphäre wie bei einem Konzert unter Freunden. Harte Backline, treibender Folk und eine gemeinsame Leidenschaft sind ein Rezept, das in den letzten vier Jahren viele Kehlen befeuchtet und Hände wundgeklatscht hat.

The Carburetors

The Carburetors_Monster Festival 2019_Eventzentrum Strohofer GeiselwindThe Carburetors wurden 2001 von Eddie Guz, Kai Kidd, Stian Krogh, King O’Men und Chris Nitro gegründet. Bereits im Gründungsjahr erschien ihre Single "Burning Rubber". 2004 erschien das Debütalbum "Pain Is Temporary, Glory Is Forever". Die Band ist bekannt für ihre Pyroshow und die Feuereinlage des Gitarristen Kai Kidd zum Song „Fire It Up“. The Carburetors traten bereits unter Anderem im Vorprogramm von Mötley Crüe, Judas Priest, Deep Purple, Rose Tattoo und The Bosshoss auf. Letztere eröffneten The Carburetors ein neues Spektrum an Fans und steigerte ihre Beliebtheit in Deutschland nochmals maßgeblich.

Psychopunch

Stahlzeit Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Seit 15 Jahren ist die schwedische Punkrock Band eine beständige Größe und hat in dieser Zeit in zahlreichen Clubs und auf den großen Open Air Bühnen  und Festivals ihre Fans mit atemberaubenden Bühnenshows begeistert. Umso überraschender ist es, dass die Herren JM (Gesang & Gitarren), Danne (Leadgitarre), Walle (Bass) und Jocke (Schlagzeug) zusätzlich zu ihrem vollen Tourplan noch die Kraft und Kreativität besitzen, um in erstaunlich kurzen Abständen immer neue Aufnahmen zu veröffentlichen. Seit 1999 hat Psychopunch neun reguläre Alben sowie eine Reihe von EPs, Singles, Split-Releases und Videos herausgebracht.

Rockwasser

Rockwasser_Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Was am 11. November 2004 mit einem Proberaum, einer Kiste Oettinger und einem fernen Ziel vor Augen begann, entwickelte sich in den vergangenen 1,5 Jahrzehnten zu einem Garanten für ausgezeichnete Rockmusik und rauschende Live-Auftritte. Mittlerweile kann Rockwasser nicht nur auf 5 Studioalben und über 150 Konzerte zurückblicken, ebenso konnten Sie mit Ihrem aktuellen Album „HIER.HEUTE.JETZT“ Ihren ersten Albumcharts Erfolg verbuchen.

Rotz & Wasser

Rotz und Wasser Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind In aller Kürze: Bei Rotz & Wasser handelt es sich um eine Oi-Punk Band aus Hamburg, die im Oktober 2006 gegründet wurde. Wir sind vielseitig und spielen tanzbare Beatmusik. Die Idee der Band entstand auf DAngel's „Schnuddelding Party“ aus einer Bierlaune heraus. Unsere Musik lässt sich aus einer Liaison aus Punk/ Oi/ Street Rock und Ska am besten beschreiben. Einfach nach dem Motto: 24/7 Rock 'n Roll, wenn da nicht die liebe Arbeit wäre. Die aktuelle Besetzung liest sich wie folgt: Chris ( Vocals/ Gitarre), Bully (Vocals/ Gitarre), Heidi (Backvocals/ Bass) sowie Phil (Backvocals/ Drums).

Bad Jokers

Bad JokersNach Ihrem Akustik Ausflug des letzten Albums „Da kommen wir her“ wird im Hause Bad Jokers wieder ordentlich gerockt. Die 4 Jungs aus den Bergen Südtirols wagen einen Schritt nach vorne und mischen altbewährte Jokerselemente mit traditionellem Deutschrock. Herausgekommen ist das nun sechste Studioalbum „ Wir sind der Weg“ .Kein geringerer als Philipp Burger von Frei.Wild wollte dieser Mischung einige Ideen beisteuern. „ Ich kenne die Jungs jetzt schon ewig und wollte unbedingt mal mit Ihnen zusammenarbeiten. Herausgekommen sind 12 Songs die es wirklich in sich haben und vor Abwechslung nur so strotzen“.

Blessed Hellride

Stahlzeit Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Tonnenschwere Gitarrenriffs, knallige Grooves, martialische Gesänge: In der Welt von Blessed Hellride gibt es weder Schwachheiten noch halbherzige Kompromisse. Ganz im Gegenteil: Die fünfköpfige Band aus Trier prügelt ihren Adrenalin-befeuerten Heavy Rock mit einer Leidenschaft aus der Hüfte, die keine Wünsche offenlässt und in Punkto Professionalität und stilistischer Ausrichtung namhafte internationale Vorbilder besitzt.

Existent

ExistentWir sind Existent und zwar seit 2010. Erster Erfolg war der Sieg eines Bandcontest 2012 mit anschließendem Studioaufenthalt, bei dem „Eine Nacht mit dir“ für die Nachwelt konserviert wurde. Hierzu folgte das erste Musikvideo, mit welchem wir im Netz auf positive Resonanz stießen. Noch im selben Jahr haben wir mit dem Video zu „Vollidioten“ unsere Präsenz visuell gefestigt. Im Video-Fieber gab es kurze Zeit später mit „A.C.A.Beautiful“ eine weitere optische Perle von uns zu bestaunen.

 

Störte Priester

Stahlzeit Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Feuer, Schnaps, Benzin wir sind Deine Medizin!!! Störte.Priester! Wir stehen für ehrliche Musik, bei der Freundschaft und Nähe zu unseren Fans sehr wichtig ist. Mit kritischen Songs halten wir der Gesellschaft den Spiegel vor! Begleite uns auf unserem Weg mit der Musik, die wir lieben. Eine Alternative zu den Szenebands aus Südtirol und Deutschland!
Unsere bisher veröffentlichen Alben: Scheinheilig – Gnadenlos – Menschenfeind – Höllenrock – Deutschrock 2.0 – Kein Leben auf den Knien - Falscher Messias

Maerzfeld

MaerzfeldNach dem Debütalbum "Tief" und dem anschließenden Nachfolgewerk "Fremdkörper" steht nun das dritte Album "UNGLEICH", der in Franken (Bayern) ansässigen Band, in den Startlöchern.
Die gelungene Mischung von getragenen, balladeskeren Titeln wie "Stalingrad", dem eher mit Pop-stilistische Elemente untersetzten "MEINE LÜGEN KANNST DU GLAUBEN", bis hin zu "NACKT", das mit elektronischen Elementen untermalt wird, kommen die Überraschungsmomente für alte und neue Fans nicht zu kurz. Die Band erschafft in Verbindung mit ihrer Bühnenshow eine grandiose Inszenierung die so schnell nicht in Vergessenheit gerät. Konsequenter, direkter und mit ausdrucksstarken Texten melden sich MAERZFELD zurück an der Front der deutschsprachigen Industrial Metal-Rockmusik.

Die Zwangsversteigerten Doppelhaushälften

Stahlzeit Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Irgendwann im Sommer des letzten Jahrhunderts fühlten sich 5 untalentierte, aber dennoch ambitionierte Bauernlümmel aus dem Landkreis Fürth dermaßen von ihrem tristen Dasein und dem grauen Alltag gewürgt, dass sie beschlossen eine Tanzkapelle zu gründen und damit Geld zu verdienen, um ihre horrenden Verluste bei Sportwetten zu egalisieren. Man kaufte sich das "ALLES"- Heft und wurde in der Ruprik - "Frustrierte Musiker verschenken ihre Instrumente für wenig Geld" bald fündig. In einem düsteren Keller in Ammemdorf donnerten alsbald Turkeys Wirbel durch die Gemäuer, die berühmten 3 Akkorde von Harry's Gitarre und Mannis bollernder Bass spazierten flink dazu, begleitet vom animalischen Geschrei der Bläägwaffeln Oli und Hüpfi.

F.U.C.K

FUCK_Monster Festival 2019_Eventzentrum Strohofer GeiselwindF.U.C.K. - die Coverband mit dem wohl einzigartigsten Namen.
Sie garantieren Unterhaltung pur, unbändige Spielfreude und authentisches Auftreten mit Wortwitz.
Sie sind seit über 20 Jahren im Geschäft und begeistern seit Jahren über 20.000 Besucher auf der G.O.N.D.

VIVA

VIVA_Monster Festival 2019_Eventzentrum Strohofer GeiselwindViva la Vida!   Viva la Révolution!
5 Franken leben die Musik Ihres Lebens – sie revolutionierten die Livemusikszene! VIVA sind raus aus dem aufgesetzten Coverbusiness und haben bereits nach kurzer Zeit von der Szene absetzen können. Dort, wo sich die letzten Jahre Bands etablierten, denen Selfies von der Bühne wichtiger sind als live Gitarre zu spielen oder live zu singen. Dort, wo bayerische Lederhosen regieren, wo früher einmal richtige Lederhosen getragen wurden. Dort, wo Musik gespielt wird, nicht gelebt. Ja, VIVA revolutionieren die Szene, bringen jede Menge Musik zurück. Musik, die meist schräg und hinterfragend angeschaut wird.

Dirk Maron - Wolfgang Petry Double

Dirk MaronDas erfolgreichste und wohl beste Wolfgang-Petry-Double Deutschlands !!! Nur er trägt nachweislich die original Freundschaftsbänder von Wolfgang Petry !!! Außerdem ist er mehrfach ausgezeichnet mit dem „Stars & Legend Award“ und ist Gewinner des „Raab der Woche“. Seit nunmehr 20 Jahren begeistert er mit seiner professionellen Show das Publikum. Keine Party ohne Petry, das schafft nur einer und hier kommt er für Euch....Dirk Maron !!!

Festivalplan

Lageplan Monsterfestival - Geiselwind

Download PDF

Newsletter

AGF-Radio300

Vollgas Richtung Rock

VintageAmp300

OhneUns